Gefährdungsanalyse Psychischer Belastungen

laut BAuA-Stressreport 2012 sind psychische Erkrankungen immer häufiger der Grund für Arbeitsunfähigkeit und Fehlzeiten im Betrieb. Durch diesen starken Zuwachs psychischer Belastungen in der Arbeitswelt wurden psychisch bedingte Erkrankungen 2013 in das Arbeitsschutzgesetz aufgenommen (§ 4 Nr. 1, ArbSchG). Somit stellt die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung (siehe Artikel) ein zentrales Element des Betrieblichen Gesundheitsmanagements dar.

 

Folgende Leistungen im Bereich der Gefährdungsanalyse biete ich an:

  • Screening Verfahren zur ersten Analyse
  • Gemeinsame Anpassung und Auswahl des Erhebungsinstrumentes
  • Ermittlung der psychischen Belastungsfaktoren im Unternehmen
  • Auswertung der Daten
  • Rückmeldung in Form von Workshops
  • Erstellung eines Maßnahmeplans
  • Umsetzungsbegleitung in diversen Themen

Es wird empfohlen, dass fundierte Wissen geschulter Arbeitspsychologen zur Durchführung der Gefährdungsbeurteilung zu nutzen.

 

Gern unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot>>

 

Human Resource & Sport Consulting

Inhaber: Benjamin Koch (Dipl.Psych)

Lizenzen & Zertifikate

 

Systemischer Business Coach

 

Coachingexperte der Rauen-Coachingdatenbank

 

Sportpsycholge der BISP- Expertendatenbank

 

Akkreditierter

Unternehmensberater der Ellipsis GmbH

Kontakt:


Benjamin Koch

Sportpsychologie | Beratung | Coaching

Schenkstraße 33

07749 Jena

 

koch@hr-sport-consulting.de

03641-9263550