HYPNOSE

Warum Hypnose?

 

Vor allem in Situationen in denen das analytische Abwägen und Entscheiden von Handlungsalternativen schwieriger ist, werden Entscheidungen oft intuitiv oder emotional getroffen.

 

Dies ist natürlich und menschlich aber nicht immer förderlich für die Person. Beispiele dafür sind:

 

- Ängste in Prüfungen und Vorträgen entwickeln

- Das Schreien des Trainern vom Spielfeldrand

- das Abrufen von falschen Techniken unter Stress

- Unsicherheit in sozialen Situationen

- Rauchen und Trinken in emotionalen Situationen

 

Mittels Hypnose werden Techniken zur Beeinflussung der unbewussten Gedanken und Verhaltensweisen. Die erwünschten Gedanken und Emotionen können dann leichter in der Situation abgerufen werden können.

 

Die Hypnose dient damit der Stabilisierung von Leistungen und kann somit neben der klinischen Verwendung im Business Coaching, in der Sportpsychologie und im Alltag verwendet werden.

 

Ich verwende die Hypnose als Ergänzung zum Coaching. Ob diese zum Einsatz kommt, hängt also ganz von Ihrer Zielstellung und Ihren Ressourcen ab.

 

Gern können Sie einen unverbindlichen Termin vereinbaren. 

Human Resource & Sport Consulting

Inhaber: Benjamin Koch (Dipl.Psych)

Lizenzen & Zertifikate

 

Systemischer Business Coach

 

Coachingexperte der Rauen-Coachingdatenbank

 

Sportpsycholge der BISP- Expertendatenbank

 

Akkreditierter

Unternehmensberater der Ellipsis GmbH

Kontakt:


Benjamin Koch

Sportpsychologie | Beratung | Coaching

Schenkstraße 33

07749 Jena

 

koch@hr-sport-consulting.de

03641-9263550